Programm September 2018 bis August 2019


23.09.2018 | Ort: 88400 Biberach
Die Sehnsucht nach dem Frühling
18.10.2018 | Ort: 88250 Weingarten
Islam im Plural
13.11.2018 | Ort: 88348 Bad Saulgau
„Wir können uns ändern“

„Wir können uns ändern“

Wie kann der Wandel zu einer nachhaltigen Gesellschaft gelingen?

Termin: Dienstag, 13.11.2018, 19 Uhr
Ort: 88348 Bad Saulgau
Haus/Raum: Kath. Gemeindehaus, großer Saal
Adresse: Schulstr. 16, 88348 Bad Saulgau
Referent/in: Prof. Dr. Felix Ekhardt
Kosten: freiwilliger Beitrag erbeten
Anmeldung: nicht erforderlich
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.,
in Kooperation mit:
Arbeitskreis Zukunft Bad Saulgau
Evangelische Erwachsenenbildung Bad Saulgau
Kreisverband Sigmaringen Bündnis 90/Die GRÜNEN
Kreisverband Sigmaringen BUND

Warum fällt es uns so schwer, uns zu ändern? Scheitern wir mit unseren Vorsätzen an unseren Genen? Ist der Kapitalismus an allem schuld?
Prof. Ekardt beleuchtet menschliches Verhalten in all seinen Facetten – und das ist in hohem Maße emotional gesteuert, vom Eigennutz getragen, von nicht hinterfragten Normalitätsvorstellungen oder von kulturellen Werten geprägt.
Felix Ekardt führt aus vielen Forschungsrichtungen Erkenntnisse zusammen und zeigt auf, wie wir den Wandel auch im Interesse unseres geschundenen Planeten herbeiführen können.

Prof. Dr. Felix Ekardt ist Jurist, Soziologe und Philosoph, Leiter der Forschungsstelle Nachhaltigkeit und Klimapolitik in Leipzig und Berlin sowie Professor für öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Universität Rostock, Politikberater zur Energie- und Klimawende und zu Nachhaltigkeitsthemen. Im Ehrenamt ist er Landesvorsitzender des BUND Sachsen. Ekardt bewarb sich 2014 um den Oberbürgermeisterposten für die Grünen in Leipzig.



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=22&ICWO_course_id=2212&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id2212

16.01.2019 | Ort: 88400 Biberach
Argumentieren gegen Stammtischparolen
18.03.2019
Demokratie entdecken - Fahrt in den Landtag nach Stuttgart

Demokratie entdecken - Fahrt in den Landtag nach Stuttgart

Im Gespräch mit MdL Thomas Dörflinger

Termin: Montag, 18.03.2019, ganztags

ImageIm Rahmen der Reihe „Demokratie entdecken“ ist in Kooperation mit dem Evangelischen Bildunsgwerk Oberschwaben und dem Katholischen Dekanat Biberach eine Fahrt in den Stuttgarter Landtag in Planung.

Neben einer Führung durch den Besucherdienst des Landtags steht unter anderem eine Begegnung mit dem Landtagsabgeordneten Thomas Dörlinger (CDU) auf dem Programm.

Nähere Informationen erhalten Sie nach Abschluss der Planungen auf unserer Homepage und in der örtlichen Presse.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.


Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail-Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
ce6182214

Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=22&ICWO_course_id=2214&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id2214

© Katholische Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. 2018
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen |
Tel.: 07371/9359-0 | Fax.: 07371/9359-20 | info@keb-bc-slg.de
www.keb-bc-slg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8