Programm September 2023 bis August 2024 / Weiterbildung Beruf/Ehrenamt

Geschichten, die das (Weißstorch-)Leben schreibt

Vortrag

23.04.2024, 19:00 Uhr – 20:30 Uhr | Riedlingen
Bild:

„Das haben sie den Menschen abgeschaut.“ – Immer wieder hören Weißstorch-Betreuer diesen oder ähnliche Ausrufe von Bürgern der Weißstorch-Gemeinden. Und tatsächlich gibt es zahlreiche interessante soziale Verhaltensweisen beim Weißstorch, die in gewissen Zügen menschlichem Verhalten ähneln. In Oberschwaben wird mit viel Geduld seit vielen Jahren das Geschehen an den Weißstorch-Horsten ganz genau beobachtet. Und so kann von zahlreichen, teils erstaunlich und kurios anmutenden Begebenheiten berichtet werden.

Im Vortrag von Ute Reinhard geht es um Liebe, (Un-)Treue, Trauer, Freundschaft, Eifersucht und Neid, um gleichgeschlechtliche Beziehungen und bisexuelles Verhalten. Und eines haben die Störche den meisten von uns sogar voraus: Sie scheinen telepathische Fähigkeiten zu besitzen.

Die Referentin ist Weißstorch-Beauftragte des Regierungspräsidiums Tübingen.

Kursnummer
24NN01
Ort
SRH Fernhochschule – The Mobile University
Kirchstraße 26, 88499 Riedlingen
Referent/in
Ute Reinhard, Weißstorchbeauftragte des Regierungspräsidiums Tübingen

Anmeldung
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Veranstalter
Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Kooperationspartner
BUND Kreisverband Biberach
NABU Riedlingen