Programm September 2018 bis August 2019

21.03.2019 | Ort: 88499 Riedlingen

Erneuerung der Kirche - ohne Mogelpackung!

Impulse der Initiative „pro concilio e.V.“

Termin: Donnerstag, 21.03.2019, 19.30 Uhr
Ort: 88499 Riedlingen
Haus/Raum: Kath. Gemeindehaus St. Georg
Adresse: Ziegelhüttenstraße, 88499 Riedlingen, Zufahrt über St. Gerhard Str., Einfahrt Birkenweg
Referent/in: Wolfgang Kramer, Sprecher der Initiative pro concilio e.V., Stuttgart
Kosten: keine
Anmeldung: nicht erforderlich!
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Kooperationspartner: Kooperationspartner: Kath. Dekanate Biberach und Saulgau, Ökumenische Erwachsenenbildung Riedlingen


ImageDass sich etwas ändern muss in der Katholischen Kirche, darüber sind sich (fast) alle einig. Wenn nicht, wird die Kirche und die frohe Botschaft vom Reich Gottes in der Gesellschaft immer weniger gehört werden, obwohl diese sie so nötig hätte. Doch was sich ändern muss, darüber gehen die Meinungen auseinander. Um sich für grundlegende Reformen einzusetzen, hat sich 2010 in der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Initiative „pro concilio e.V.“ gegründet. Damit nicht noch mehr Menschen enttäuscht der Kirche den Rücken kehren, setzt sich die Initiative ein für eine spirituelle und strukturelle Erneuerung der Kirche - ohne Tabu-Themen. So bezieht die Initiative klar Stellung in der Frage der Zulassungsbedingungen zum priesterlichen Amt (Abschaffung des Pflichtzölibats, Weihe von Frauen), der Ökumene (Abendmahlsgemeinschaft) und bei anderen „heißen Eisen“ der Katholischen Kirche.
Der Initiator und Sprecher von pro concilio stellt an diesem Abend vor, wie sich die Initiative Erneuerung der Kirche vorstellt, und stellt sich der Diskussion.


Erneuerung der Kirche - ohne Mogelpackung!

Kath. Gemeindehaus St. Georg, Ziegelhüttenstraße, 88499 Riedlingen, Zufahrt über St. Gerhard Str., Einfahrt Birkenweg 

Flyer



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=57&ICWO_course_id=2225&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id2225

03.04.2019 | Ort: 88348 Bad Saulgau

Zukunft der Ökumene

Im Gespräch mit Prälatin Wulz und Domkapitular Dr. Stäps

Aktuelle Veranstaltungen
30.03.2019

Körpererfahrung und Meditation

Kraft der Gelassenheit – Ki, Kijutsu, Aikido und Meditation (Basisübungen)

Könnte es sein, dass es möglich ist, gelassener zu werden? Gelassener in Bezug auf sich selbst und im Umgang mit anderen? Gelassener vor allem in Situationen, die Angst und Druck ...

30.03.2019

Sensibilisierung für den inklusiven Umgang mit tauben und hörbehinderten Menschen

Fachtag/Fortbildung

Ziel des Seminars ist es, bei den TeilnehmerInnen ein Bewusstsein für eine angemessene Kontaktaufnahme und einen fairen Umgang mit tauben und hörbehinderten Menschen zu wecken. Inhalte: Kommunikation und Kulturunterschiede: Eine bedarfsgerechte und erfolgreiche ...

Erneuerung der Kirche

- ohne Mogelpackung!

Dass sich etwas ändern muss in der Katholischen Kirche, darüber sind sich (fast) alle einig. Doch was sich ändern muss, darüber gehen die Meinungen auseinander. Wolfgang Kramer, Sprecher der Initiative pro concilio, stellt am Donnerstag, 21. März in Riedlingen vor, wie sich seine Initiative die Erneuerung der Kirche vorstellt. ...

Kirche, Sexualität und Macht

Reuter Gespräche am 2. Juli

Bei den diesjährigen Reuter Gesprächen zur Erwachsenenbildung ist der bekannte Theologe und Psychotherapeut Dr. Wunibald Müller aus Würzburg zu Gast. ...

© Katholische Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. 2019
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen |
Tel.: 07371/9359-0 | Fax.: 07371/9359-20 | info@keb-bc-slg.de
www.keb-bc-slg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8i -2019