Programm September 2020 bis August 2021

22.07.2020

Wie unendlich ist die Unendlichkeit? Der Beginn einer weiten Reise

Online-Kurs zum Thema "Astronomie"

Termin: Mittwoch, 22.07.2020, 18.30 Uhr
Referent/in: Martin Sommer, Hobbyastronom
Kosten: Freiwilliger Teilnahmebeitrag: siehe Ausschreibungstext
Anmeldung: erforderlich unter Angabe der E-Mail-Adresse bis zum 20.07.2020 bei keb Ravensburg e.V., info@keb-rv.de
Veranstalter: keb Kreis Ravensburg e.V
Kooperationspartner: keb Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
keb Kreis Göppingen e.V.


Image "Der Weltraum, unendliche Weiten..." - So beginnt die Star-Trek-Serie aus den 60er Jahren mit William Shatner als Captain Kirk. Doch wie weit geht die Unendlichkeit wirklich? Und wie können wir uns diese vorstellen? In diesem Online-Kurs sind Sie eingeladen, von der Erde aus eine Reise in die unendlichen Weiten unseres Universums zu unternehmen. Immer weiter entfernen wir uns dabei von unserer Erde, verlassen unser Sonnensysten und schließlich auch unsere Heimatgalaxie, die Milchstraße. Anhand von anschaulichen Bildern und konkreten Beispielen aus unserem Alltag werden Sie eine kleine Vorstellung davon bekommen können, wie weit die Unendlichkeit tatsächlich reichen könnte.
Sie erhalten per Mail die Einwahldaten für Zoom.
Wir bitten um die Überweisung eines Freiwilligen Teilnahmebeitrags Betreff "Astronomie" an folgende Bankverbindung: Kreissparkasse Ravensburg; IBAN: DE 49 65 05 01 10 00 48 14 38 88; SOLADES1RVB

(Foto: Nasa Image and Video Library: Orion Nebula and Bow Shock)



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=22&ICWO_course_id=2769&P_No=1#course_id2769

01.10.2020 | Ort: online | Nr.: 20GuP03

„Klima und Ernährung“

Online-Kurs

Ort: online
Haus/Raum: ab 18 Uhr Technikcheck
Referent/in: Melanie Willnat
Kosten: keine
Anmeldung: Anmeldung bis 29.09.2020 bei keb Keis Ravensburg e.V.; info@keb-rv.d
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
Kooperationspartner: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben


ImageBei dieser Veranstaltung geht es nicht um Kalorien, sondern um jedes Gramm Kohlendioxid, das bei der Erzeugung und dem Transport von Lebensmitteln freigesetzt wird.

Doch wie beeinflussen sich Ernährung und Klima? Erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge und lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie durch bewusstes Essen und Einkaufen im Alltag das Klima geschont werden kann.
Eine klimafreundliche Ernährung ist nachhaltig und gleichzeitig gut für die Gesundheit.

Foto: Markus Spiske, canva



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=22&ICWO_course_id=2742&P_No=1#course_id2742

19.10.2020 | Ort: 88499 Riedlingen | Nr.: 20GuP02

Engagement im Alter

Termin: Montag, 19.10.2020, 14 bis 16 Uhr
Ort: 88499 Riedlingen
Haus/Raum: SRH Fernhochschule – The Mobile University
Adresse: Kirchstraße 26, 88499 Riedlingen
Referent/in: Franz Müntefering, Vorsitzender der BAGSO
Kosten: € 5,-
Anmeldung: Eine Anmeldung ist aufgrund der Corona- Situation erforderlich, da die Anzahl der Plätze beschränkt ist unter : info@seniorenakademie-do.de oder TEL.N
Veranstalter: Seniorenakademie Donau-Oberschwaben
Kooperationspartner: keb Dekanate Biberach und Saulgau e.V.


ImageEngagement im Alter

Die meisten Menschen erwarten nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben viele Jahre bei guter Gesundheit. Viele nutzen diese Zeit, um sich zu engagieren, sei es im direkten persönlichen Umfeld oder im Rahmen eines freiwilligen Engagements. Dass ältere Menschen ihre Kompetenzen, ihr Wissen und ihren Erfahrungsschatz einbringen, ist für die Gesellschaft von großem Wert.
Franz Müntefering ermutigt in seinem Vortrag zur Übernahme von gesellschaftlicher Mitverantwortung und zeigt Wege zu einem engagierten Älterwerden auf.
Er setzt sich zudem für die Förderung, Anerkennung und gesellschaftliche Wertschätzung von freiwilligem Engagement ein.

Foto: © BAGSO/Rieger



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=22&ICWO_course_id=2608&P_No=1#course_id2608

23.06.2021 | Ort: 88339 Bad Waldsee/Reute | Nr.: 21GuP01

„Demokratie in der Bewährungsprobe“

Reuter Gespräche

Termin: Mittwoch, 23.06.2021, 19 Uhr (ab 18.30 Uhr Beginn mit einem kleinen Imbiss)
Ort: 88339 Bad Waldsee/Reute
Haus/Raum: Bildungshaus Maximilian Kolbe, Kloster Reute
Adresse: Kardinal-von-Rodt-Str. 4, 88339 Bad Waldsee/Reute
Referent/in: Dr. Joachim Drumm OrdR
Kosten: € 10,- (incl. Imbiss und Getränk), für Leiter*innen bzw. Mitglieder von Teams/Ausschüssen der Erwachsenenbildung kostenfrei.
Anmeldung: bis 07.06.2021 bei Kath. Erwachsenenbildung Ravensburg e.V.
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Kooperationspartner: Kath. Erwachsenenbildung (keb) Ravensburg e.V. und der keb Bodenseekreis e.V.


ImageWas bewegt Menschen dazu, sich populistischen Parteien, Gruppen und Politikern zuzuwenden? Das Phänomen »Populismus« gab es zu allen Zeiten. Doch wie kommt es, dass heute die Empfänglichkeit für die einfachen populistischen Slogans in vielen Ländern gleichzeitig gestiegen ist? An einer verfehlten Politik auf nationaler Ebene allein kann es offenbar nicht liegen. Das Phänomen ist nicht national begrenzt. Auch die Kritik an der Europäischen Union scheint nur ein Aspekt neben anderen zu sein, sonst bliebe die Entwicklung auf Europa beschränkt. Überhaupt scheint es nicht nur um Politik zu gehen, sondern um mehr. Das zeigt auch die Verrohung der Sprache und die Empfänglichkeit für Verschwörungsmythen. Offensichtlich ist etwas im Gange, das tiefer reicht. Aber was ist das? Was bedeutet es für unsere demokratische Ordnung? Wie ist deren Zukunft zu sichern und zu gestalten? Eines ist gewiss: Demokratie braucht wache, engagierte Demokratinnen und Demokraten!

Der Referent Dr. theol. Joachim Drumm hat in Freiburg und München Theologie, Germanistik, Philosophie und Musikwissenschaft studiert. Er ist Absolvent der Führungsakademie Baden-Württemberg, systemischer Business Coach, Projektentwickler und Autor. Seit 1999 ist er Mitglied der Diözesanleitung der Diözese Rottenburg-Stuttgart und Leiter der Hauptabteilung Kirche und Gesellschaft, die sich wichtigen Kontexten und Fragen des heutigen gesellschaftlichen Lebens widmet.

Joachim Drumm setzt sich seit Jahrzehnten mit soziokulturellen und gesellschaftspolitischen Entwicklungen auseinander und hat mehrfach zu den Themen Populismus und Demokratie publiziert.



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=22&ICWO_course_id=2743&P_No=1#course_id2743

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
6fb772743
Aktuelle Veranstaltungen
22.07.2020

Wie unendlich ist die Unendlichkeit? Der Beginn einer weiten Reise

Online-Kurs zum Thema "Astronomie"

"Der Weltraum, unendliche Weiten..." - So beginnt die Star-Trek-Serie aus den 60er Jahren mit William Shatner als Captain Kirk. Doch wie weit geht die Unendlichkeit wirklich? Und wie können wir ...

18.09.2020

Goldschmieden

Der Wunsch, sich zu schmücken, ist so alt wie die Menschheit. Goldschmied ist einer der ältesten Handwerksberufe. In vielen Klöstern wurden weltweit nicht nur Sakrales, sondern auch Schmuckstücke und Verzierungen ...

Reuter Gespräche

"Gott funktioniert nicht" - mit Thomas Frings

Quelle: Facebook: Franziskanerinnen von Reute @franziskanerinnen.reute ...

Wir machen Sommerpause

Geschäftsstelle vom 31.07.2020 bis 23.08.2020 geschlossen

Unsere Geschäftsstelle ist vom 31.07. bis einschließlich 23.08. geschlossen.

Ab Montag, den 24. August sind wir dann zu den üblichen Bürozeiten gerne wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit!

Ihr Team der keb-Geschäftsstelle ...

Von dogmatischen Störfeuern, dem Preis der Vergegenwärtigung und Innovation unter dem Deckmantel der Tradition

Bericht über den Online-Video-Vortrag mit dem Ausnahmewissenschaftler Prof. Dr. Michael Seewald - von Iris Egger keb Bodenseekreis e.V.

Da der live- Vortrag mit Prof. Michael Seewald zum Thema „Dieselbe Kirche anders denken – Tradition und Innovation in der Kirche“ am 01. Juli im Haus der kirchlichen Dienste (HKD) in Friedrichshafen coronabedingt nicht stattfinden konnte, verlegte ihn die keb Bodenseekreis e.V. in den virtuellen Raum, kooperierte mit ihren Partnern, der keb Ravensburg und keb Biberach/ Saulgau, im Verbund Oberland und vergrößerte somit den Kreis der Teilnehmenden weit über Friedrichshafen hinaus. ...

Diese Fehler sollten Eltern in der Erziehung vermeiden

– Pädagogin klärt auf

Foto: Andreas Spengler ...

© Katholische Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. 2020
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen |
Tel.: 07371/9359-0 | Fax.: 07371/9359-20 | info@keb-bc-slg.de
https://keb-bc-slg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8i -2019