Programm September 2019 bis August 2020

13.11.2019 | Ort: 88400 Biberach

"Digital ist besser"

Wunsch und Wirklichkeit bei Arbeit 4.0

12.03.2020 | Ort: 88400 Biberach

Mobilität, Migration und Moderne

Von der Suche nach Heimat in der Welt 4.0

Termin: Donnerstag, 12.03.2020, 19.30 Uhr
Ort: 88400 Biberach
Haus/Raum: Kath. Gemeindezentrum St. Martin
Adresse: Kirchplatz 3-4, 88400 Biberach
Referent/in: Prof. Dr. Werner Mezger, Freiburg
Kosten: freiwilliger Beitrag nach Selbsteinschätzung
Anmeldung: nicht erforderlich!
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Kooperationspartner: Dies ist eine Veranstaltung des Runden Tisches Erwachsenenbildung Biberach der katholischen Biberacher Kirchengemeinden in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V., der Seelsorge bei Menschen mit Hörschädigung in der Region Südostwürttemberg und der Stiftung Pro Kommunikation Baden-Württemberg.
Hinweis: Der Vortrag wird für Menschen mit Hörschädigung in Gebärdensprache übersetzt.


ImageDer Begriff "Heimat" ist in aller Munde. Und das nicht erst, seit es Heimatministerien gibt. Der Begriff hat Konjunktur, weil Menschen sich nach Heimat sehnen und Beheimatung suchen. Weltweit verlassen Millionen von Menschen ihre Heimat, um eine sichere Heimat zu finden. Viele Menschen sorgen sich um ihre Heimat, weil durch Migration so viele Fremde in ihr Land kommen. Doch was ist überhaupt Heimat? Und was heißt "Heimat" in einer globalisierten Welt?

Der Referent ist Professor für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (vormals Volkskunde) mit Schwerpunkt südwestdeutsche Regionalkultur im europäischen Kontext an der Universität Freiburg. Er ist bekannt durch umfangreiche Medientätigkeit in Funk und Fernsehen. Auf dem Gebiet der Brauch- und Festtraditionen im europäischen Kulturvergleich gilt Mezger international als einer der führenden Spezialisten. Für seine Forschungen und die Art seiner Wissensvermittlung erhielt er viele Auszeichnungen, unter anderem das Bundesverdienstkreuz, den Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg, den Kulturpreis der deutschen Fastnacht, den Bodensee-Literaturpreis und den Medienpreis der Universität Freiburg.





Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=22&ICWO_course_id=2417&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id2417

Aktuelle Veranstaltungen
21.09.2019

Resilienz – wie stärke ich meine seelische Widerstandskraft?

Seminartag

Einige Menschen können besser mit Belastungen umgehen als andere. Schwierige Situationen gut durchzustehen, hängt ab von der Fähigkeit auf eigene Ressourcen zurückzugreifen - das nennt man Resilienz. Inhalt des Seminartages: ...

21.09.2019

Offener Treff für Alleinerziehende in Ochsenhausen

vormittags mit Brunch, nachmittags mit Kaffee/Tee

Sind Sie eine alleinerziehende Mutter oder ein alleinerziehender Vater? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten Ihnen regelmäßig und kostenfrei einen offenen Treff an, mit Kinderbetreuung. Gespräch, Austausch, gemeinsamer ...

Wolfgang Preiss-John verabschiedet

Wechsel in der Leitung unserer keb

Wolfgang Preiss-John beendet seinen Dienst als Leiter und Geschäftsführer der keb Dekanate Biberach und Saulgau e.V. Mitte des Monats September. Im Rahmen einer außerordentlichen Vorstandssitzung wurde Wolfgang Preiss-John von der Vorsitzenden Renate Gleinser und von allen Mitarbeiterinnen der keb-Geschäftsstelle mit Dank und guten Wünschen verabschiedet. ...

Neues Programm 2019-2020

Online und als gedrucktes Programmheft

Unser neues Programm ist fertig! Neben interessanten Veranstaltungen zu unserem Schwerpunktthema "Mutig die Zukunft der Kirche gestalten" finden Sie wie immer bei uns Veranstaltungen und Kurse zu den unterschiedlichsten Themenbereichen. ...

© Katholische Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. 2019
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen |
Tel.: 07371/9359-0 | Fax.: 07371/9359-20 | info@keb-bc-slg.de
https://keb-bc-slg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8i -2019