Programm September 2019 bis August 2020

01.03.2020

Pilgern mit Freundinnen oder "Gemeinsam mit den Füßen beten"

Juni/Juli 2020



ImageAn einem Samstag mit anderen Frauen pilgern. Den Weg unter den Füßen wachsen lassen. Wer hätte da nicht Lust? Einen Tag in der Natur, die Schöpfung erleben, miteinander ins Gespräch kommen oder auch schweigen. Mit Impulsen, gemeinsamer Einkehr und vielen gemeinsamen Erfahrungen laden wir Sie ein, mit der erfahrenen Pilgerbegleiterin Irmgard Schilling, einen Pilgerweg in Oberschwaben zu gehen. Der Pilgerweg hat eine Gesamtsstrecke von ca. 20 km.

Termin und Pilgerstrecke werden in einem gesonderten Flyer bekannt gegeben.

Flyer ab März 2020 erhältlich.



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=2458&ICWO_Course_Map=true#course_id2458

01.03.2020 | Ort: 88348 Bad Saulgau

Offener Treff für Alleinerziehende in Bad Saulgau

04.03.2020 | Ort: 88416 Ochsenhausen

Selbstwert und Persönlichkeit von Kindern stärken

Mut zum Leben machen – Mut zur Erziehung

06.03.2020

Ökumenische Gottesdienste zum Weltgebetstag 2020

Informationen zu den Lebenssituationen von Frauen in Simbabwe.

Termin: Freitag, 06.03.2020


ImageAm Freitag, den 6. März 2020 feiern Frauen rund um den Globus ökumenische Gottesdienste zum Weltgebetstag 2020, mit Informationen zu den Lebenssituationen von Frauen in Simbabwe.



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=2449&ICWO_Course_Map=true#course_id2449

08.03.2020

Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag

Termin: Sonntag, 08.03.2020
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Kooperationspartner: In Zusammenarbeit mit der Biberacher Agenda 21 – Gruppe Geschlechter gerecht, Frau-enforum Biberach, Familienbildungsstätte Biberach (fbs), Kath. Frauenbund Biberach


ImageVeranstaltungen zum Internationalen Frauentag

Information: Siehe Tagespresse und Flyer der Agenda 21- Geschlechter gerecht Stadt Biberach oder www.keb-bc-slg.de

In Zusammenarbeit mit der Biberacher Agenda 21 – Gruppe Geschlechter gerecht, Frau-enforum Biberach, Familienbildungsstätte Biberach (fbs), Kath. Frauenbund Biberach



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=49&ICWO_course_id=2450&ICWO_Course_Map=true#course_id2450

09.03.2020 | Ort: 88499 Heiligkreuztal

Klöppeln ist spitze

12.03.2020 | Ort: 88400 Biberach

Mobilität, Migration und Moderne

Von der Suche nach Heimat in der Welt 4.0

Termin: Donnerstag, 12.03.2020, 19.30 Uhr
Ort: 88400 Biberach
Haus/Raum: Kath. Gemeindezentrum St. Martin
Adresse: Kirchplatz 3-4, 88400 Biberach
Referent/in: Prof. Dr. Werner Mezger, Freiburg
Kosten: freiwilliger Beitrag nach Selbsteinschätzung
Anmeldung: nicht erforderlich!
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Kooperationspartner: Dies ist eine Veranstaltung des Runden Tisches Erwachsenenbildung Biberach der katholischen Biberacher Kirchengemeinden in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V., der Seelsorge bei Menschen mit Hörschädigung in der Region Südostwürttemberg und der Stiftung Pro Kommunikation Baden-Württemberg.
Hinweis: Der Vortrag wird für Menschen mit Hörschädigung in Gebärdensprache übersetzt.


ImageDer Begriff "Heimat" ist in aller Munde. Und das nicht erst, seit es Heimatministerien gibt. Der Begriff hat Konjunktur, weil Menschen sich nach Heimat sehnen und Beheimatung suchen. Weltweit verlassen Millionen von Menschen ihre Heimat, um eine sichere Heimat zu finden. Viele Menschen sorgen sich um ihre Heimat, weil durch Migration so viele Fremde in ihr Land kommen. Doch was ist überhaupt Heimat? Und was heißt "Heimat" in einer globalisierten Welt?

Der Referent ist Professor für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (vormals Volkskunde) mit Schwerpunkt südwestdeutsche Regionalkultur im europäischen Kontext an der Universität Freiburg. Er ist bekannt durch umfangreiche Medientätigkeit in Funk und Fernsehen. Auf dem Gebiet der Brauch- und Festtraditionen im europäischen Kulturvergleich gilt Mezger international als einer der führenden Spezialisten. Für seine Forschungen und die Art seiner Wissensvermittlung erhielt er viele Auszeichnungen, unter anderem das Bundesverdienstkreuz, den Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg, den Kulturpreis der deutschen Fastnacht, den Bodensee-Literaturpreis und den Medienpreis der Universität Freiburg.





Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=22&ICWO_course_id=2417&ICWO_Course_Map=true#course_id2417

13.03.2020 | Ort: 88416 Ochsenhausen

Rituale und Feiern im Kirchenjahr

Mit Kindern durch die Fastenzeit Ostern entgegengehen

13.03.2020 | Ort: 88499 Heiligkreuztal

Kalligraphie für Fortgeschrittene

Die Kunst des schönen Schreibens (Anglaise)

16.03.2020 | Ort: 88499 Heiligkreuztal

Klöppeln ist spitze

16.03.2020 | Ort: 88436 Oberessendorf

"Kess – erziehen": Mehr Freude – weniger Stress

Elternkurs für Eltern mit Kindern von 2 -12 Jahren

16.03.2020 | Ort: 88416 Steinhausen a.d.Rottum

Sexualerziehung im frühen Kindesalter

muss das sein???

16.03.2020 | Ort: 88416 Erlenmoos

Zwischen Eifersucht und Geschwisterliebe

17.03.2020 | Ort: 88400 Biberach

"Equal Pay Day"

Internationaler Aktionstag für die Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen

Termin: Dienstag, 17.03.2020
Ort: 88400 Biberach
Haus/Raum: Biberacher Ratssaal
Adresse: 88400 Biberach
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Kooperationspartner: In Zusammenarbeit mit dem Kath. Frauenbund Biberach, der Biberacher Agenda 21 – Gruppe Geschlechter gerecht, Frauenforum Biberach, Familienbildungsstätte Biberach (fbs).


Aktionstag: Dienstag, 17.03.2020

"Equal Pay Day"

Mit dem Thema: Rentgengerechtigkeit

Hintergrund des Aktionstags sind die Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen, die in Deutschland seit Jahren nahezu unverändert bei insgesamt 22 Prozent liegen. Die Bundesrepublik bildet damit eines der Schlusslichter in der Europäischen Union, in der Frauen nach jüngsten Statistiken im Durchschnitt 17 Prozent weniger verdienen als ihre männlichen Kollegen.

Information: Siehe Tagespresse und Flyer der Agenda 21- Geschlechter gerecht Stadt Biberach oder www.keb-bc-slg.de



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=52&ICWO_course_id=2451&ICWO_Course_Map=true#course_id2451

17.03.2020 | Ort: 88456 Ingoldingen

Aggression – warum sie für uns und unsere Kinder notwendig ist

Termin: Dienstag 17.03.2020, 20 Uhr
Ort: 88456 Ingoldingen
Haus/Raum: Gemeindestadel Ingoldingen
Adresse: St. Georgenstr. (hinter dem Rathaus), 88456 Ingoldingen
Referent/in: Sabine Ring, Tagesmutter, IPSUM-Elternberaterin Kindheit und Jugend
Kosten: € 5,-
Anmeldung: nicht erforderlich!
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Veranstalter vor Ort: Initiative Elternschule, Ingoldingen


Aggression ist ein legitimes Gefühl und ist für die Entwicklung des Kindes von großer Bedeutung.

Der konstruktive und positive Umgang damit und fünf wichtige Schritte zur Veränderung werden bei diesem Vortrag aufgezeigt.


- Wie wird Aggression definiert?
- Was können Eltern tun, um das Kind positiv zu begleiten?
- Wie wird Aggression integriert und was brauchen Kinder um ein gesundes
Selbstwertgefühl aufzubauen?





Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=2436&ICWO_Course_Map=true#course_id2436

21.03.2020 | Ort: 88400 Biberach

Beweglich kraftvolle Füße, weicher federnder Gang

(Franklin-Methode ®)

23.03.2020 | Ort: 88433 Schemmerhofen

Die Bedeutung des Vaters im Leben des Kindes

Ein Plädoyer für das Engagement der Väter

Termin: Montag, 23.03.2020, 19.00 Uhr
Ort: 88433 Schemmerhofen
Haus/Raum: Kindertageseinrichtung "Löwenzahn", Foyer
Adresse: Pappelweg 12, 88433 Schemmerhofen
Referent/in: Manfred Faden, Lehrer GHS, päd. Berater, Bermatingen
Kosten: € 5,-
Anmeldung: nicht erforderlich!
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Veranstalter vor Ort: Kindertageseinrichtung "Löwenzahn", Schemmerhofen


"Die Welt verzehrt sich in der Sehnsucht nach dem Vater." (Richard Rohr)

Bedingt durch die hohe Beanspruchung im Beruf, aber auch durch Trennung und Scheidung verschwindet das positive Vaterbild zunehmend. Aggressivität, Destruktivität und "Komasaufen" sind Ausdruck der Führungslosigkeit unserer Kinder und Jugendlichen und deutliche Anzeichen einer zunehmend "vaterlosen" Gesellschaft.






Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=2437&ICWO_Course_Map=true#course_id2437

28.03.2020 | Ort: 88427 Bad Schussenried

Offener Treff für Alleinerziehende in Bad Schussenried

vormittags mit Brunch, nachmittags mit Kaffee/Tee



Aktuelle Veranstaltungen
20.09.2019

Goldschmieden

Der Wunsch, sich zu schmücken, ist so alt wie die Menschheit. Goldschmied ist einer der ältesten Handwerksberufe. In vielen Klöstern wurden weltweit nicht nur Sakrales, sondern auch Schmuckstücke und Verzierungen ...

21.09.2019

Resilienz – wie stärke ich meine seelische Widerstandskraft?

Seminartag

Einige Menschen können besser mit Belastungen umgehen als andere. Schwierige Situationen gut durchzustehen, hängt ab von der Fähigkeit auf eigene Ressourcen zurückzugreifen - das nennt man Resilienz. Inhalt des Seminartages: ...

Wir machen Sommerpause!

Geschäftsstelle bis 25.8. geschlossen

Unsere Geschäftsstelle ist bis einschließlich 25. August geschlossen. Ab Montag, den 26. August sind wir dann zu den üblichen Bürozeiten gerne wieder für Sie da.
Wir wünschen Ihnen gesegnete Sommertage!
Ihr Team der keb-Geschäftsstelle ...

Neues Programm 2019-2020

Online und als gedrucktes Programmheft

Unser neues Programm ist fertig! Neben interessanten Veranstaltungen zu unserem Schwerpunktthema "Mutig die Zukunft der Kirche gestalten" finden Sie wie immer bei uns Veranstaltungen und Kurse zu den unterschiedlichsten Themenbereichen. ...

© Katholische Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. 2019
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen |
Tel.: 07371/9359-0 | Fax.: 07371/9359-20 | info@keb-bc-slg.de
https://keb-bc-slg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8i -2019